Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Augentraining mit Brille sinnlos?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Augentraining mit Brille sinnlos?
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Augenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dare
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.08.2007
Beitrge: 11

BeitragVerfasst am: 29.10.08, 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Mit dem Thema Augentraining habe ich mich vor lnger Zeit mal intensiv beschftigt. Mein Fazit in Kurzform: also zu sagen Augentraining ist kompletter Schwachsinn wre unfair, einige Entspannungsbungen sind logisch und helfen Beschwerden wie trockene Augen durch beranstrengungen zu lindern.

Das man allerdings einen zu langen Augapfel (kurzsichtig) wieder in die optimale Form bringen konnte (dauerhaft, durch Augentraining), dies wurde noch nie unter wissenschaftlichen Bedienungen beobachtet. Subjektive Effekte sind mglich und diese knnen auch intelligente Menschen erfahren, um so lnger man sich jedoch damit beschftigt bemerkt man das es keine objektiven Resultate gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nico_
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beitrge: 288
Wohnort: bei Hamburg

BeitragVerfasst am: 30.10.08, 06:48    Titel: Antworten mit Zitat

dare hat folgendes geschrieben::

Subjektive Effekte sind mglich und diese knnen auch intelligente Menschen erfahren, um so lnger man sich jedoch damit beschftigt bemerkt man das es keine objektiven Resultate gibt.


Ich kann nur von mir sagen, dass es subjektive Effekte gibt, die auch objektiv von Augenarzt und Optiker messbar sind. Cool
_________________
Die Wissenschaft fngt eigentlich da an, interessant zu werden, wo sie aufhrt.
(Justus von Liebig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Feuerblick
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beitrge: 995

BeitragVerfasst am: 30.10.08, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

1. Ein einziger Bericht messbarer Ergebnisse ist noch keine Studie und kein Beleg fr irgendetwas.
2. Woher weisst du, dass es am Augentraining lag und nicht eine natrliche Entwicklung darstellt, die zufllig mit dem Augentraining zusammenfiel? (womit wir wieder bei der kleinen Stichprobe wren, gelle...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nico_
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beitrge: 288
Wohnort: bei Hamburg

BeitragVerfasst am: 30.10.08, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu Feuerblick

1. mir als Betroffene reicht mein "Einzelfall" vllig aus.
2. Wie....Verbesserung als natrliche Entwicklung? Und das nun schon mehrmals? Laut meinem Augenarzt SEHR unwahrscheinlich, wenn der Nahpunkt gleich bleibt. Winken

lg
Nico
_________________
Die Wissenschaft fngt eigentlich da an, interessant zu werden, wo sie aufhrt.
(Justus von Liebig)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Augenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.