Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Haarausfall Barthaare
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Haarausfall Barthaare

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Dermatologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mawahh
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.04.2006
Beitrge: 23

BeitragVerfasst am: 09.10.08, 16:43    Titel: Haarausfall Barthaare Antworten mit Zitat

Direkt am Kinn hat sich vor einiger Zeit ein etwa eurogroer, unregelmig geformter Bereich gebildet, auf dem kaum noch Barthaare wachsen. Und diejenigen Haare, die noch wachsen sind wei. Auerdem scheint die Haut auch heller zu sein als die Umgebung. Leider sieht man es sowohl wenn man rasiert ist, als auch mit Dreitagebart sehr deutlich. Was kann man tun? Zum Hautarzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
docwilde69
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beitrge: 970

BeitragVerfasst am: 10.10.08, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ja definitiv zum Hautarzt. Es mssen eine Pilzerkrankung, Alopecia areata, Vitiligo und andere Erkrankungen berprft werden.

Viele Gre,
docwilde69
_________________
Wichtig: Ein Rat bers Internet ist schn, ersetzt aber in keinem Fall den Gang zum (Fach-)-Arzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
mawahh
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.04.2006
Beitrge: 23

BeitragVerfasst am: 14.10.08, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Es scheint wohl sowas wie kreisrunder Haarausfall durch Stress gewesen zu sein. Inzwischen wachsen wieder Haare nach, doch sie sind alle wei. Wie gro sind die Chancen, dass sie die alte Farbe wieder annehmen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
docwilde69
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beitrge: 970

BeitragVerfasst am: 15.10.08, 08:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

das kann man leider nicht sagen. Alles ist mglich, Sie mssen es auf sich zukommen lassen.

Viele Gre,
docwilde69
_________________
Wichtig: Ein Rat bers Internet ist schn, ersetzt aber in keinem Fall den Gang zum (Fach-)-Arzt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Dermatologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.