Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Fragen zum Myelodysplastischen Syndrom!!!Wichtig!
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Fragen zum Myelodysplastischen Syndrom!!!Wichtig!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Angiologie und Gefchirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KleinePalme
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.12.2006
Beitrge: 21

BeitragVerfasst am: 20.10.08, 14:22    Titel: Fragen zum Myelodysplastischen Syndrom!!!Wichtig! Antworten mit Zitat

Hallo,
Mein Opa ist 77 Jahre alt und bei ihm wurde vor gut einem Jahr das Myelodysplastisch Syndrom festgestellt. Ich habe mich ber die Krankheit informiert und wei, dass sie (noch) nicht heilbar ist. Er ist deswegen natrlich in Therapie und bekommt regelmig Blut zugefhrt und EPO - Spritzen. Es wird auch regelmig eine Punktion durchgefhrt zur Kontrolle. Mometan geht es ihm ganz gut. Er hatte schon sehr schlimme Zeiten mit hufigen Infekten (Lungenentzndungen, etc.) und ich wei, dass das mit dem MDS zusammenhngt.
Meine Frage ist jetzt...so "lcherlich" das auch klingen mag. Was kann man denn machen, damit es ihm besser geht, bzw. dass er noch so lange wie mglich unbeschwert lebt? ICh meine, gibt es Dinge, die er nicht essen bzw. trinken sollte oder Dinge, die er besonders zu sich nehmen sollte? Ich bin fr alles dankbar, was man mir als Tip mit auf den Weg gibt. Ich will nur, dass er noch lange Zeit da ist. Gibt es vielleicht ein neues Medikament, von dem ich noch nichts gehrt habe??



glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Angiologie und Gefchirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.