Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Verdacht auf Hrsturz?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Verdacht auf Hrsturz?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Timo1903
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beitrge: 47

BeitragVerfasst am: 29.10.08, 18:44    Titel: Verdacht auf Hrsturz? Antworten mit Zitat

Hallo! Ich bin mnnlich und 19 Jahre alt. Seit ca. einem Jahr konnte ich in Ruhe ein hohes Piepen auf beiden Ohren vernehmen. Am Anfang hrte ich es nur, wenn ich z.B. im Bett lag und dies wirklich die einzige Tonquelle war. Aber so mit der Zeit wurde es immer lauter und zum jetzigen Zeitpunkt empfine ich es als wirklich sehr strend. Nach diesem wahrzunehmenden Gerusch kam noch etwas dazu. Zumeist auf dem linken Ohr, verspre ich ich etwa 2-3 mal wchentlich ein pltzlich auftretendes dumpes Gefhl, begleiet von lauterem Piepen als sonst. Auch hre ich in dieser Zeit weniger. Eben das laute Piepen ist dann im Vordergrund, und das normale "Hren" hre ich dann leiser. Diese "Anflle" dauern meist so 10-30 Sekunden. Danach ist eigentlich alles wieder wie vorher. Nun treffen ja meine Symptome schon auf einen Hrsturz hin. Aber wenn man diese "Anflle" als einzelne Hrstrze auffassen wrde, msste ich ja schon fast 100 Hrstrze gehabt haben. Beim HNO-Arzt war ich natrlich schon. Der hat alle blichen Untersuchungen gemacht. Also ein Hrverlust besteht nicht. Eben nur bei diesen Anfllen. Und wie gesagt, der Tinnitus ist auch so sehr strend. Hat vielleicht von euch Idden, was die Ursache sein KNNTE? Vielen Dank!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Timo1903
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.12.2006
Beitrge: 47

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 20:15    Titel: .. Antworten mit Zitat

Hat keiner eine Idee? Habe mich in der Zwischenzeit mal selber versucht zu informieren. Bin da auf Morbus Meniere gestoen. Da sind die Symptome zumindest in etwa passend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.