Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Brauche ne auen stehende Meinung !!
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Brauche ne auen stehende Meinung !!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Lungen- und Bronchialerkrankungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Minzblatt
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 8
Wohnort: Baden- Wrttemberg

BeitragVerfasst am: 18.11.08, 21:34    Titel: Brauche ne auen stehende Meinung !! Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen,

Seit einer einhalb wochen leide ich unter:
- trockenem husten,
- morgens und abend und in ruhephasen unter schweratmigkeit, erschwertes einatmen, pfeifende ein- und ausatmung
- brustschmerzen
(- schubartige Muskel und Gelenkschmerzen)
- wenn ich diese schweratmigkeit habe juckt und brennen mir meine bronchien, ich spr das am rcken und im brustbereich.
- wenn ich diese beschwerden bei der atmung habe benutze ich den inhalator von meiner mutter und dann gehts eigentlich wieder vorbei, es tut dann halt noch weh

kann mir da jemand vielleicht klarheit geben bevor ich einen arzt aufsuche??

im vorraus shcon vielen dank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Minzblatt
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 8
Wohnort: Baden- Wrttemberg

BeitragVerfasst am: 23.11.08, 08:32    Titel: pn :idea: Antworten mit Zitat

eine pn wrde mir schon ausreichen traut euch Idee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SusanneG
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beitrge: 1332
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 23.11.08, 09:12    Titel: Antworten mit Zitat

Du solltest keine Medikamente anderer Leute benutzen, sondern lieber zum Arzt gehen.

Ein Internetforum kann dir keinesfalls weiterhelfen.

Susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dr. A. Flaccus
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 06.03.2005
Beitrge: 3181
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: 23.11.08, 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend,

den Ausfhrungen von SusanneG ist nicht hinuzuzufgen.

Mit freundlichen Gren

Dr. A. Flaccus
_________________
Dr. A. Flaccus
Facharzt fr Ansthesie
- Notfallmedizin -
DMF-Moderator
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Minzblatt
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 8
Wohnort: Baden- Wrttemberg

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 20:49    Titel: aha Antworten mit Zitat

ich wollte nicht so gesehen hilfe bekommen, ich wollte eigenlich nur im voraus wissen auf was ich mich einstellen knnte und wie schlimm es wohl sei.
mir ist durch aus bewusst das man keine medikamente von anderen Leuten benutzen sollte, aber bevor ich mich damit quele richtig luft zu bekommen nehme ich es, da ich weis das es mir hilft. Naja aber das ist jetzt egal.
ich war heute beim Hausarzt und hab ihm meine Situation geschildert. Er hat den verdacht, dass es asthma sein knnte und berwies mich an einen Lungenfacharzt. Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Minzblatt
Interessierter


Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beitrge: 8
Wohnort: Baden- Wrttemberg

BeitragVerfasst am: 29.11.08, 10:36    Titel: mandel Antworten mit Zitat

habe vom arzt einen inhalator verschrieben bekommen sym...
seit ich den benutze tut mir meine rechte mandel weh wenn ich schlucke, ist wahrscheinlich entzndet, hm....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Lungen- und Bronchialerkrankungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.