Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Kurzsichtigkeit durch die Pille?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Kurzsichtigkeit durch die Pille?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Innere- und Allgemeinmedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patriziax
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.11.2007
Beitrge: 118
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 26.11.08, 19:54    Titel: Kurzsichtigkeit durch die Pille? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!

Hab zwar schon im Augenforum gepostet, aber da gucken wahrscheinlich weit weniger Menschen rein als hier. Deswegen hier noch mal mein Anliegen:

Ich bin 31 Jahre und hatte bis vor kurzem einwandfreie Augen. Habe vor genau einem Jahr mal einen Test beim Optiker gemacht, der auf beiden Augen 0 Dioptren ma.
Nun nehme ich seit September die Pille und mein Sehvermgen ist seitdem rapide gesunken. Ich mu nun eine Brille tragen, habe -1 Dioptren auf beiden Augen und sehe in der Ferne wirklich ziemlich verschwommen Traurig
Knnte da ein Zusammenhang zwischen der Einnahme der Pille (Hormone) und der Kurzsichtigkeit bestehen?
Wre das dann reversibel?

Ich kann mich daran erinnern, dass ich in meiner Schwangerschaft (01/06-09/06) auch zeitweise kurzsichtig war, das hat sich aber recht schnell von alleine gegeben, aber die "Symptome" (das Gefhl von beranstrengten Augen, stndig blinzeln mssen, trockene Augen) in Verbindung mit einer leichten Kurzsichtigkeit hatte ich auch dort.

Ich hoffe, ich habe diesmal keine Forenregel miachtet.
Wre schn, wenn mir jemand weiterhelfen knnte.

LG
Patrizia

P.S. Termin beim Augenarzt habe ich leider erst im Januar...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ralf Tillenburg
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 11295
Wohnort: Raum Dsseldorf

BeitragVerfasst am: 27.11.08, 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Patrizia,

nein, diesmal ist alles richtig. Leider kann ich Ihre Frage trotzdem nicht konkret beantworten.

Dass Hormone grundstzliche auf viele organe einen Einfluss haben, ist bekannt. Ob als Nebenwirkung der Pille Kurzsichtigkeit auftreten kann, wei ich jedoch nicht. Immerhin sind Sehstrungen bei Hormongabe beschrieben.

Ob das jetzt konkret bei Ihnen auch so ist, wird wohl erst die Untersuchung zeigen.
_________________
Alles Gute
Ralf Tillenburg
Arzt fr Allgemeinmedizin
www.praxis-tillenburg.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Innere- und Allgemeinmedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.