Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Blut- und Harnwerte
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Blut- und Harnwerte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Labormedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
horus
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 28.11.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 28.11.08, 15:02    Titel: Blut- und Harnwerte Antworten mit Zitat

Hallo,

ich war 4 Tage lang im Krankenhaus (24h-Sammelurin, Ktecholamine weil ich ein 4mm Hypophysenadenom und ein 5mm Nebennierenadenom links habe) und hab folgende Werte mitbekommen. Schreibe nur die auer dem Grenzwert liegen auf:

Blutbild:
Lymphozyten -20,2 (Normalbereich 25,0 - 40.0 %)
Hmostaseologie aPTT -23,2 (NB 28.0 - 40.0 sec)
Harnsure +7,6 (NB 2.3 - 6,1 mg/dl)
Fettstoffwechsel LDL-Chol -47 (NB 60 - 150 mg/dl)
Sepsis CRP ++12,2 (NB 0.0 - 5.0 mg/l)
Eisensotffw Transferr. +406 (NB 200 - 360 mg/dl)

Harnbefund:
Leukozyten neg-neg/ul +500 (keine Normbereichangabe beim Befund)
Nitrit OE neg-neg +pos
Protein neg-neg mg/dl +75
Ery/Hb neg-neg/ul +150
semiqu Erythoz mssig
semiqu Leukozyten massenh.
semiqu Platt.Epit mssViel
semiqu Bakterien reichl

H-Thal/H-Physe/NNR
Cortisol +1919 (NB 140-690 nmol/l)

Hatte eine Blasenentzndung als ich im Krankenhaus war.
Was bedeuten all diese Werte?

Freu mich sehr auf eine Antwort
Vielen Dank und liebe Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Labormedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.