Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Cortisontabletten die richtige Wahl?Knacken in den Ohren usw
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Cortisontabletten die richtige Wahl?Knacken in den Ohren usw

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Anches
Gast





BeitragVerfasst am: 01.10.04, 16:27    Titel: Cortisontabletten die richtige Wahl?Knacken in den Ohren usw Antworten mit Zitat

Habe schon seit ca.6 Monaten ab und zu ein Knacken und plobben in beiden Ohren.
Seit zwei Wochen habe ich Hrschwierigkeiten links.
War dann beim HNO Arzt.
Der meinte, dann ich htte Belftungsstrungen wenn es knackt.
Der machte dann ein Audiogram und Impedance Test.
Das Audiogramm ergab das ich links schwerer hre.
Der Impedancetest ergab das was nicht stimmte.
Er stellte auch fest dass die Nasenscheidewand ein bischen schief ist.
Behandlung ist jetzt dass er mir Cortisontabletten verschrieb:Decortin H50mg soll ich 7 Tage nehmen.
und ein Nasenspray mit den Namen Nasic.
Meine Frage ist,ist das Cortison die richtige Wahl? nur weil ich links ein bischen
schlechter hre und der Impedanctest nicht so gut ausfiel.Muss man da gleich
mit Cortison behandeln?Ich meine ist das nicht zu invasiv.Nebenwirkungen usw.?
Wre dankbar fr eine Antwort.
Anches
Nach oben
bavmd
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.09.2004
Beitrge: 184

BeitragVerfasst am: 02.10.04, 21:57    Titel: Re: Cortisontabletten die richtige Wahl?Knacken in den Ohren Antworten mit Zitat

Hallo!

Aufgrund mangelnder Befunde kann man das hier nicht kommentieren!
Nur so viel: Der HNO-Arzt nimmt, aufgrund der Cortison-Verordnung einen entzndlichen Proze an und probiert aus ob er Recht hat. Das Cortison sollten und knnen Sie 7 Tage lang nehmen. Das hat in der Regel selten Nebenwirkungen, die typischen Cortison-NW treten erst spter auf.
Egal welche Wirkung das Cortison haben wird, gehen Sie erneut zu dem Arzt und geben Sie ein feedback ber das Ergebnis.
Dann sollte weiter versucht werden der Ursache nachzugehen.

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.