Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Xtreme Redeangst
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Xtreme Redeangst

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hypnotherapie und Hypnose
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
yve
Interessierter


Anmeldungsdatum: 01.07.2005
Beitrge: 8

BeitragVerfasst am: 05.11.05, 23:26    Titel: Xtreme Redeangst Antworten mit Zitat

Ich leider unter xtremer Redeangst und suche Hilfe!! Hat jemand eine erfolgreiche Therapie gemacht? Ich studiere in Kln und bin fr jede Anregungs dankbar!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd Wradatsch
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 12.11.2004
Beitrge: 142
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 22.12.05, 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Klar kann Hypnotherapie hier helfen, und ein qualifizierter Hypnotherapeut (Trainer der Hypnotherapeutenschule) lebt in Bonn.
_________________
Es grt herzlich aus Augsburg
Bernd Wradatsch
www.hypnotherapeutenschule.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ivonneivonne
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beitrge: 49
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 31.01.06, 15:42    Titel: hypnose bei redeangst Antworten mit Zitat

Hallo Yve!

Dein Posting ist zwar schon alt, aber ich antworte Dir trotzdem. Kam heute erst in dieses Forum, da ich fr meine Mutter was erfragen mchte.

Ich habe vor zwei Jahren einen Hypnosetherapeuten bei uns hier (Rosenheim, Obb.) kennen gelernt wegen was anderem. In der Tat jedoch sollte ich einen Vortrag in meiner Kurklinik halten und schob das schon drei Jahre vor mir her. Hier mein Bericht:

www.ivonne-radtke.de/hypnose.html

Es hat geholfen!!
Er sagte mir, die Leute htten letztlich immer ein Selbstwertproblem, egal, warum sie kommen wrden (Rauchen aufhren, abnehmen etc.).

Viele Grsse von
Ivonne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bernd Wradatsch
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 12.11.2004
Beitrge: 142
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 22.05.06, 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Ivonne,

dass mit Hypnotherapie sehr viel erreicht werden kann, darin sind wir uns einig, aber, was das Selbstwertgefhl angeht, kann ich das Wort "immer" auf Basis meiner langjhrigen Erfahrungen auf keinen Fall unterstreichen. "Oft" mag angebracht sein.
_________________
Es grt herzlich aus Augsburg
Bernd Wradatsch
www.hypnotherapeutenschule.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ivonneivonne
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beitrge: 49
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 23.05.06, 08:31    Titel: immer Antworten mit Zitat

Hallo Bernd!

Natrlich stimmt "immer" meistens nicht, haste recht. Ich sage auch normalerweise "meistens", eben aus dem Grund. However - ich habe trotzdem mal drber nach gedacht, woraus viele Probleme entstehen und es ist in der Tat oftmals (meistens, vorwiegend) so, dass ein Mangel an Selbstwert zugrunde liegt. Egal jetzt ob es ums Rauchen geht oder bergewicht oder Krankheit bzw. den Weg zurck in die Gesundheit, Beziehungsprobleme etc.

Meine Schwester wohnt in Augsburg und im Oktober sind dort die Deutschen Qi Gong Tage, was ich natrlich zum Anla nehmen werde, einmal hinzufahren!

Viele Grsse aus Rosenheim von
Ivonne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bernd Wradatsch
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 12.11.2004
Beitrge: 142
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 23.05.06, 08:55    Titel: Antworten mit Zitat

Deshalb sind bei unseren Wirkungshypnosen fast immer Suggestionen zur Steigerung des Selbstwertgefhls oder Selbstbewusstseins eingebaut - alternativ: Liebe zu sich selbst (was aber auf das Gleiche abzielt).

Liebe Ivonne - solltest du bei denem Besuch in Augsburg Lust auf einen Kaffe/Tee haben, melde dich einfach vorher, falls ich zu dem Termin hier sein sollte - gern.
_________________
Es grt herzlich aus Augsburg
Bernd Wradatsch
www.hypnotherapeutenschule.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ivonneivonne
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beitrge: 49
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 25.05.06, 15:35    Titel: augsburg Antworten mit Zitat

Hallo Bernd!

Ich werde mir Deine Seite verlesezeichnen und so es zeitlich irgend geht (das Programm der Qi Gong Tage ist ziemlich straff), werde ich mich vorher bei Dir melden!

Viele Grsse von
Ivonne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Franz Josef Neffe
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 28.07.2005
Beitrge: 112
Wohnort: Pfaffenhofen

BeitragVerfasst am: 05.08.06, 14:02    Titel: Wofr bist Du auf der Welt? Antworten mit Zitat

Ich zitiere hier ein paar Stze aus "Die Befreiung von Stottern durch Autosuggestion", da die Problemlage von Stottern und Redeangst sehr hnlich sind: "Der Stotterer war bis heute, ohne dem Beachtung zu schenken, sein eigener Richter. Kein guter Richter, denn er verurteilt sich bei jeder Gelegenheoit selbst.- Er hlt sich klein und lsst sich nicht aufkommen. Er gibt sich als Scharfrichter und sollte doch ein Aufrichter sein.
Er, der nichts so sehr ersehnt wie die Sprechfreiheit, die er sich permanent selber abspricht, sollte sich doch endlich ein Herz fassen und sich freisprechen, aufdass er endlich frei sprechen kann!
Es geht dabei nicht blo um ihn, es geht um alle. Den Kardinalfehler des Stotterers machen nmlich alles anderen Menschen auch: Sie machen sich zuerst klein und wollen dann Groes leisten........
Im brigen: Wenn Du genau hinschaust, erkennst Du gut, dass Du nicht unter REDEangest leidest. Du mchtest nicht, dass etwas herauskommt. Schau mal, was hinter dem steckt, was nicht heraus soll; damit kannst Du (nicht nur im Reden) Weltmeister werden. Du kannst noch ganz andere Probleme lsen und dafr bist Du auch auf der Welt. Ich gre Dich.
Franz Josef Neffe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hypnotherapie und Hypnose Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.