Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Brauch dringend Hilfe!! Meine 9 jhrige Tochter kann nicht m
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Brauch dringend Hilfe!! Meine 9 jhrige Tochter kann nicht m

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Schlafmedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schokopltzchen
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 09.02.2007
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 09.02.07, 20:57    Titel: Brauch dringend Hilfe!! Meine 9 jhrige Tochter kann nicht m Antworten mit Zitat

Hallo

Ich habe mich jetzt lange im INternet durchgelesen und bin nun zu diesem Forum gestoen in der Hoffnung das sie mir vielleicht helfen knnen!!

Meine Tochter ist 9 Jahre alt ( gerade geworden ) und geht in die 3. Klasse!
Sie haben jetzt ganz viele Tests geschrieben wo wir viel lernen mussten, es wird also sehr viel verlangt!
Nun kann sie seit 1 1/2 wochen kaum noch schlafen! Einmal musste ich sie aus der schule abholen weil 3 tage kaum schlaf, sich dann mit Kopfschmerzen bemerktbar gemacht haben!
Die erste 3 nchte hat sie kaum geschlafen und kam mindestens bis 23 uhr zu mir und sagte sie knne nicht schlafen! Melissentee hat es dann etwas gelindert denn bis dahin konnte sie wirklich nicht einschlafen, war aber richtig mde und weinte auch deswegen! auf die frage hin ob sie was bedrckt meinte sie NEIN!
Also haben wir das abendliche lernen im bett abgesetzt und drauf geachtet das sie mindestens 2 stunden vor dem ins bett gehen nichts mehr mit schule zu tun hat!
naja dann schlief sie mal und dann hat es sich eingependelt das sie nun immer zwischen 20 und 21 uhr zu uns kommt und wirres zeug redet wie "darf ich mich ins bett legen?" usw.
sie luft dann im dunkeln zu uns ins wohnzimmer und flstert los, halb stotternd so als ob sie eben noch garnicht richtig wach wre aber sofort losgelaufen wre!
Ich bin nun wirklich total ratlos und hiolflos weil ich nicht mehr wei was ich machen soll!!
was soll ich nur machen??
ich hoffe ihr knnt mir, bzw. uns schnell helfen!
Liebe Gre
Dana
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schokopltzchen
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 09.02.2007
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 10.02.07, 08:51    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Morgen

Wieso sie am Abend lernt? Naja eben weil sie jetzt sehr viele tests geschrieben haben, jeden tag eine neue, einmal mathe, dann deutsch, dann in musik und nun in heimat und sachkunde ... wo viele tests ber 2-3 seiten gingen und das in der 3. klasse!! hammer was da verlangt wird!
sie macht also die hausaufgaben und spielt dann 3 stunden, je nachdem!
jetzt habe ich es so geregelt das ich gegen 17 uhr nochmal zusammen mit ihr eine halbe stunde lerne und dann ist gut! sie hat also reine spielzeit etwa 3-4 stunden pro tag
meit hat sie am abend pferdebcher gelesen...nun soll sie lieber etwas entspannende musik hren...
ist halt komisch weil sie immer um etwa die gleiche zeit zu uns kommt und dann die nacht ber ruhe ist! Traurig
ich wei nicht was das soll!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Schlafmedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.